Weiterbildung trotz Corona – Onlinekurse & Online-Hilfe und eine neue Webseite als Herzstück der Digitalisierung!

Trotz Corona präsentiert ritzy* eine geballte Ladung mit neuen Seminaren und Lehrgängen; derzeit im  «virtuellen Klassenzimmer», sobald es die Situation wieder erlaubt auch als Präsenzunterricht.  

Mit dem neuen Online-Kurs «Nachhaltigkeit im Restaurant» engagiert sich ritzy* für nachhaltigere  Walliser Gastro-Betriebe. Das Housekeeping ist zentraler denn je – «Hygienemassnahmen mit  Corona», sogar auf Portugiesisch. Und, der grosse Trend nach Corona: Mit den Slow Travel Prinzipien  gezielt auf «Gäste-Berührung» gehen. 

Das Personalmanagement ist eine wahre Herkules-Aufgabe. Neu bietet ritzy* einen Lehrgang HRM für  Hotellerie und Tourismus an. Und, der etablierte Lehrgang «Digitale Gastgeber» ergänzt neu eine  Individualschulung durch einen Experten. Schon vor Corona hat ritzy* die Möglichkeit der Online-Weiterbildung vorangetrieben. Mit der neuen  Website nehmen wir nun das Herzstück in Betrieb und bringen die ritzy*Community auf ein neues  Level! Inspiriert von bekannten Retail-Online-Shops erhalten User der neuen ritzy*-Website ein  Online-Konto. Studierende haben darin Überblick über alle besuchten und gebuchten Seminare,  bezahlen diese online, können die Kurs-Unterlagen jederzeit abrufen, die erhaltenen Atteste gleich  selber ausdrucken und bekommen individuell passende Kurs-Vorschläge. Der Grundstein legt eine  Datenbank, welche ausgeklügelte Analysen ermöglicht. In der Rubrik « Blog » finden die Fachkräfte  nützliche Antworten auf ihre Fragen. Sie können ausserdem Foren zu aktuellen Themen verfolgen, wo  sie sich mit Experten online austauschen können. Seit Beginn der Pandemie wurden bereits sieben solche Expertenforen mit grossem Erfolg organisiert.

Publié dans Non classé

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée.